Gestalten Sie mit uns die Energieversorgung der Zukunft!

Wir sorgen für eine sichere Gas­ver­sorgung in Baden-Württemberg. Mit unserem mehr als 2.000 km langen Leitungsnetz vernetzen wir die Region und sorgen für Energie rund um die Uhr. Un­se­re rund 250 Mit­arbeiter an 8 Stand­orten arbeiten mit Hoch­druck an der Weiter­ent­wick­lung unserer Geschäftsfelder: Gas­transport, Tele­kommu­ni­kation und Dienst­leistungen. Leistungs­stark, lösungsorientiert, partner­schaftlich und verbunden mit der Region gestal­ten wir die Energie­ver­sor­gung von morgen.
 
Für unser neues Fachgebiet Regulierung und Netzwirtschaft am Standort Stuttgart suchen wir ab sofort einen
 

Leiter (m/w/d) Fachgebiet Regulierung und Netzwirtschaft

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das Fachgebiet Regulierung und Netzwirtschaft und führen ein Team von zwei Mitarbeitern
  • Sie sind verantwortlich für die Berechnung, Analyse und Interpretation des Benchmark- und Effizienzverfahrens
  • Sie analysieren und bewerten regulatorische Grundsatzfragen der Anreizregulierung sowie die nationale und internationale Marktgebietsentwicklung insbesondere hinsichtlich Tarifierung
  • Sie wirken an der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens, vor allem mit Blick auf die Entwicklung des Regulierungsrahmens und der ordnungspolitischen Vorgaben, mit und überwachen, koordinieren und begleiten deren Umsetzung
  • Sie sind verantwortlich für die Kommunikation mit den Regulierungsbehörden und koordinieren die Beantwortung von Datenabfragen mit den Regulierungsbehörden
  • Sie leiten die Entwicklung und Beschaffung von Kapazitätssicherungsprodukten zur Sicherstellung der Versorgungssicherheit
  • Sie beobachten die nationale und europäische Entwicklung des Gasmarktes und vertreten das Unternehmen nach innen und außen zu regulierungs- und netzzugangsbezogenen Themen und Fragestellungen in nationalen und europäischen Gremien und Verbänden (insb. FNB Gas e.V., PRISMA, ENTSO-G, BDEW)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurswesen mit entsprechend mehrjähriger Erfahrung im Regulierungsmanagement oder in der Energiewirtschaft
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise, Selbständigkeit, Teamfähigkeit
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit sowie analytische Fähigkeiten
  • Stark ausgeprägte ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ihre Führungskompetenz haben Sie bereits in einer ersten Führungsposition oder im Rahmen einer anspruchsvollen Projektleitung unter Beweis gestellt
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Mittelstand: Sie erwarten ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem mittelständischen Unternehmen.
  • Leistungen: Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung, eine betriebliche Altersversorgung, Entgeltumwandlung und vermögenswirksame Leistungen.
  • Einarbeitung & Entwicklung: Entwickeln Sie sich durch eine individuelle Einarbeitung, jährliche Mitarbeitergespräche und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten weiter.
  • Zusatzangebote: Selbstverständlich sind für uns ein ergonomischer Arbeitsplatz in einem modernen Gebäude, qualitativ hochwertiges Essen in unserem Betriebsrestaurant, Gesundheitsförderung und ein Fahrtkostenzuschuss.

Ihre Bewerbung

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.
 
Ansprechpartner  Hauptverwaltung
Herr Dr. Felix Rolli terranets bw GmbH
Bereichsleiter Recht und Regulierung Am Wallgraben 135
0711/7812-1378 70565 Stuttgart